VG Wort Zählpixel

Heimsuchung Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 93 Min | Kinostart: 24.10.2019 | ©  1Meter60 Film | Drama
 

Originaltitel: Heimsuchung

  |  Mit: Markus Fennert, Walid Al-Atiyat
 
Heimsuchung Trailer

Heimsuchung Trailer
Markus Fennert

7500

7500
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Heimsuchung Trailer: Weitere Infos

Anzeige

Die Story zu Heimsuchung Trailer:
Das neue Integrationsgesetz ist da! Ab jetzt müssen die Deutschen Flüchtlinge ins eigene Heim aufnehmen. Der gewiefte Herr Richter überzeugt seine Reihenhausnachbarinnen - die weltoffene Betti und die Wutbürgerin Frau Rau - und auch den korrupten Leiter des Flüchtlingsheimes, dass es besser wäre, müssten sie nicht den ihnen maschinell zugewiesenen Flüchtling nehmen, sondern den, der am besten zu jedem von ihnen passt. Drei Flüchtlinge stehen zur Wahl: der Deutsch sprechende Djadi, die verschleierte Samira und der aggressive Abbas. Im düsteren Kriechgang des Flüchtlingsheimes werden die Fremden zunächst einem peinlichen Verhör unterzogen. Doch der Plan von Herrn Richter geht nicht auf. Alle Deutschen wollen denselben Flüchtling: Djadi. Weil der Kampf der Deutschen immer bösartiger wird, soll nun der „Lieblingsflüchtling“ der Deutschen entscheiden, bei wem er zukünftig wohnen möchte. Doch nachdem Djadi die Deutschen zu immer absurderen Zugeständnissen bringt, scheut er letztlich die Entscheidung und holt Samira und Abbas hinzu. Der nun einsetzende erbitterte, oftmals surreal-komische Schlagabtausch zerrt nicht nur die Geschichten und Geheimnisse der Flüchtlinge ans Licht, sondern offenbart auch die Geheimnisse und Abgründe der Nachbarn. Auf bizarre Weise wird so die Vorstadt-Idylle der Deutschen für immer zerstört und der Zuschauer am Ende auf ganz eigene Weise vor eine Entscheidung stellt.

Schauspieler:
Markus Fennert, Walid Al-Atiyat, Elisabeth Heckel, Husam Chadat, Ulrike Schuster, Amina Merai, Christoph Heckel, Tareq Al Ghamian, Molham Al Khodari, Sermet Abdul Macid, Tilo Schiemenz

Regie:
Wolfgang Andrä

Produktion:
Yvonne Andrä

Drehbuch:
Wolfgang Andrä

Rollen:
Markus FennertHerr Richter
Walid Al-AtiyatDjadi Jarrah
Elisabeth HeckelBetti Offenhäuser
Husam ChadatAbbas Kahlawi
Ulrike SchusterFrau Rau
Amina MeraiSamira Alsahamien
Christoph HeckelHeimleiter
Tareq Al GhamianFlüchtling
Molham Al KhodariFlüchtling
Sermet Abdul MacidFlüchtling
Tilo SchiemenzHerr Rau
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 72%