VG Wort Zählpixel

Dark: Wer ist Helene Albers?

 
 

Helene Albers ist eine ganz normale erwachsene Frau, sie hat einen Job in der Psychatrie und eine Tochter namens Katharina. Sie kommt aus einfachen Verhältnissen und erzieht ihre Tochter mit einer gewissen Härte. In ihrem Leben hat sie jedoch schon so einiges erlebt, wir klären euch über Helene Albers auf.

Im Alter von zwölf Jahren wird Helene ungewollt schwanger und will einen Schwangerschaftsabbruch im Hause der Familie Obendorf vornehmen. Im Wartezimmer trifft sie auf die ebenfalls schwangere Hannah Kahnwald, die sich jedoch als Katharina Nielsen vorstellt. Helene gefällt neben dem Namen Katharina außerdem noch ein St.-Christophorus-Anhänger, den Hannah von Egon Tiedemann geschenkt bekommen hatte. Das Gespräch sorgt dafür, dass Hannah die Wohnung wieder verlässt. Sie lässt Helene jedoch den Anhänger liegen.

Im Jahre 1987 hat Helene Albers eine Tochter im Teenageralter, die sie Katharina genannt hat. Helene arbeitet in der psychiatrischen Klinik in Winden. Eines Tages taucht die erwachsene Katharina Nielsen in der Klinik auf. Sie erkennt ihre Mutter an dem silbernen Anhänger, den sie um den Hals trägt. Doch Katharina ist nicht zufällig da, sie ist auf der Suche nach einem Patienten, der schon mehr als 33 Jahre in der Anstalt sitzt. Dabei handelt es sich natürlich um ihren Mann Ulrich.

Diesen will Katharina befreien und entwickelt daher einen Plan. Sie folgt ihrer Mutter auf dem Weg nach Hause, um sie zu überfallen und die Schlüsselkarte zu klauen. Doch Helene wehrt sich dagegen. Sie nimmt einen Stein und schlägt mehrere Male auf Katharina ein. Der Angriff endet tödlich. Helene weiß jedoch nicht, dass sie ihre eigene Tochter umgebracht hat. Der Leiche von Katharina legt sie Steine in den Rucksack und versenkt sie im See. Außerdem geht Helenes St.-Christophorus-Anhänger am Ufer des Sees verloren. Zurück zu Hause trifft Helene, völlig blutverschmiert durch den Angriff im Wald, auf die 33 Jahre jüngere Katharina. Sie entdeckt bei ihr einen Knutschfleck und schlägt diese daraufhin.

 

 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 89%