VG Wort Zählpixel

Tatort: „Neugeboren“ - Wie gut ist der neue Sonntagskrimi? - FUFIS Podcast

 
 

Der erste Fall für das neue "Tatort"-Team in Bremen mit "Game of Thrones"-Star Dar Salim (Blutreiter Qotho). Die Bremer Polizei ist in Alarmbereitschaft: Kurz nach der Geburt wird das Baby von Sophie Völkers (Morgane Ferru) aus der Klinik entführt, viele Beamte sind an der Suche beteiligt, die Kapazitäten der Polizei nahezu ausgeschöpft.

Da wird vor einem verlassenen Industriebau ein junger Mann tot aufgefunden. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob er sich in den Tod gestützt hat. Wer soll diesen Fall übernehmen? Und gibt es womöglich eine Verbindung zwischen beiden Fällen?

In der angespannten Situation muss noch einmal der Däne Mads Andersen (Dar Salim) ran, obwohl er eigentlich schon auf gepackten Koffern sitzt und auf dem Weg zurück nach Kopenhagen ist. An seiner Seite taucht Liv Moormann (Jasna Fritzi Bauer) auf, die sich in der Mordkommission beweisen will. Den beiden wird die BKA-Ermittlerin Linda Selb (Luise Wolfram) zur Seite gestellt.

Sie entdecken Messerstiche am Körper des Toten, die einen Selbstmord als unwahrscheinlich erscheinen lassen. Schnell ergeben die Ermittlungen, dass der Tote Jannik Waltz ist, ein bekannter Drogendealer. War es ein Mord im Drogenmilieu und die Brüder Lenny (Nikolay Sidorenko) und Tim Maurer (Bruno Alexander), mit ihrem Freund Marco Stiehler (Gustav Schmidt) wissen mehr, als sie verraten?

Und dann sind da noch Marcos Vater, der enttäuschte Ex-Fußballer Rudi Stiehler (André Szymanski), und dessen Tochter Jessica (Johanna Polley), die ebenfalls gerade ein Kind bekommen hat. Bei den Ermittlungen müssen sich Liv Moormann, Mads Andersen und Linda Selb schnell zusammenraufen, denn sie ermitteln in einem Sumpf aus Drogen, Lügen, Eifersucht und geplatzten Träumen.

 

 
 

Tatort: „Neugeboren“ - Wie gut ist der neue Sonntagskrimi? - FUFIS Podcast: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 90%