VG Wort Zählpixel

Call Of Duty Kinofilmreihe kommt

 
 

Activision Blizzard will ein eigenes Filmstudio gründen und dann vor allem die "Call Of Duty" Spiele in die Kinos bringen. Aber auch "Skylanders" wird es zu neuen Ehren bringen.

175 Millionen Mal wurde COD als Game verkauft und hat dem Hersteller so satte 10 Milliarden Dollar eingebracht. Nun soll noch mehr Geld durch eine Kino-Adaption in die Kassen gespült werden. Wenn alles planmässig läuft, dann könnte der erste Film der angedachten Filmserie 2018 oder spätestens 2019 im Kino starten. 

"Skylanders" ist übrigens schon als Animationsserie in Arbeit und wird deswegen vermutlich als erste Spieladaption von Activision Blizzard erscheinen. Im Original sprechen unter anderen Justin Long und Ashley Tisdale Figuren der Serie.

Mehr News: Amazon sorgt für Mega Spoiler bei Star Wars VII


 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Bewertung: 85%