VG Wort Zählpixel

Die Bestimmung - Ascendant: Lee Toland Krieger dreht Divergent-Finale

© Concorde
 
 

Das Finale der Divergent-Verfilmungen hat endlich seinen Regisseur gefunden! Der vierte und letzte Teil heißt Ascendant und wird umgesetzt von Lee Toland Krieger, nachdem der ehemals vorgesehene Robert Schwentke nach den beiden Teilen Insurgent und Allegiant genug hatte von der Filmreihe.

Während der dritte Teil der Divergent-Reihe am 17. März 2016 erst in die deutschen Kinos kommt, laufen die Vorbereitungen für Ascendant auf Hochtouren. Krieger, der schon für die Filme Celeste Und Jesse sowie Für Immer Adaline verantwortlich war, steht ab Sommer 2016 bei den Dreharbeiten zu Die Bestimmung - Ascendant hinter der Kamera, so dass nach aktuellem Plan ein Kinostart für den Sommer 2017 anvisiert wird.

Genau wie im heiß erwarteten dritten Teil Allegiant werden auch im Finale Ascendant die Stars Shailene Woodley als Tris, Theo James als Four, Zoë Kravitz als Christina und Jeff Daniels als David dabei sein.


 
 


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 89%