VG Wort Zählpixel

Pokemon Go Porno Parodie: Trailer zu Pornstar GO

©  FILM.TV | News
 
 

Die beliebte Smartphone App für unterwegs hat endlich seine Porno Parodie bekommen. Damit reiht sich das Handyspiel ein zwischen Superhelden, TV-Serien und Comicfiguren, die allesamt neu aufgelegt wurden für Erwachsene.

Dass die Porno-Industrie dabei ziemlich kreativ ist und so manche Charaktere hervorragend mimt, zeigen wir euch hier mit diesem Trailer zu Pornstar Go - der genialen Pokemon Go Porno Parodie! Ihr findet das Video unter diesem Text.

Pokemon GO Parodie

Wie auch in Pokemon Go geht es in der Porno Parodie Pornstar Go um einen Trainer, der durch die Gegend wandert um ordentlich Beute zu machen. Statt tierische neue Freunde, die gegeneinander antreten, findet ihr diesmal jedoch reizende Frauen in verspielten Dessous.

Wie diese miteinander interagieren, könnt ihr euch sicher vorstellen. Statt den klassischen Pokebällen bekommt der Trainer in Pornstar Go effektive Liebeskugeln in die Hand, um seine Jagd erfolgreicher zu gestalten.

Dies könnte eine Pokemon Go-Version sein, zu der erwachsende Spieler sicher gern wechseln würden. Die berüchtigte "Regel 34" hat also wieder zugeschlagen. Sie kommt aus dem Internet-Jargon und besagt, dass es zu jedem existierenden Etwas auch eine Porno-Variante gibt. Nun also auch für die Smartphone App, die Kalorien verbrennt.

 
 
 

Pokemon Go Porno Parodie: Trailer zu Pornstar GO: Infos & Links

Schauspieler:
Ella Hughes, Patty Michova, Alexa Tomas, Jordi El Nino Polla


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 95%