VG Wort Zählpixel

The Little Hours Trailer: Derbe Comedy mit Dave Franco und Alison Brie

©  Gunpowder & Sky | Comedy
 
06.06.2017 15:27
 

Diese verrückte Komödie solltet ihr nicht verpassen. Drei verrückte Nonnen fluchen was das Zeug hält und machen sich rücksichtslos über alle Typen her, die ihnen ins Beuteschema passen. Zudem gibt es unsittliche Rituale, gottlose Erpressungen und jede Menge Gags, die alles andere als jugendfrei sind. Stimmt euch ein mit dem derben US-Trailer zu The Little Hours. Weitere Infos zum Film lest ihr unter dem Videoplayer.

The Little Hours Trailer

The Little Hours Trailer
Alison Brie, Dave Franco

Seberg

Seberg
 VIDEO-TIPP

 
 
 

The Little Hours Trailer: Derbe Comedy mit Dave Franco und Alison Brie: Weitere Infos

Anzeige

Die drei Frauen Genevra, Alessandra und Fernanda haben es faustdick hinter den Ohren in der Comedy The Little Hours. Offiziell sind sie nur gläubige Nonnen im Kloster, aber hinter den Fassaden lassen sie es ordentlich krachen.

Ob ausschweifende Orgien, Anfeindungen mit den Bauern aus der Nachbarschaft oder unerlaubte Verführung von Neuzugängen im Kloster - die drei Schwestern haben ihr Revier abgesteckt und scheuen nicht vor direkten Auseinandersetzungen. Kleine Unannehmlichkeiten mit den Leitern der Einrichtung stecken sie locker weg. Unbelehrbar und mit losem Mundwerk bringen How To Be Single-Darstellerin Alison Brie, Aubrey Plaza aus Dirty Grandpa und The Big Bang Theory-Star Kate Micucci die große Glaubenskrise ins Rollen.

Ihnen gegenüber steht Dave Franco in der Rolle des Pater Massetto, der sich als taubstumm ausgibt, um keine Rache der krassen Schwestern befürchten zu müssen. Hilft ihm leider wenig, denn schon im Mittelalter bedarf es keiner Worte, um mit den willigen Nonnen im Bett zu landen. Alison Brie spielt Alessandra, Dave Franco ist als Massetto dabei. Aubrey Plaza ist Fernanda, Kate Micucci spielt Genevra, John C. Reilly ist Vater Tommasso im Film.

In den USA startete The Little Hours am 30. Juni 2017 in den Kinos. Ein deutscher Kinostart steht noch nicht fest.

Schauspieler:
Alison Brie, Dave Franco, Aubrey Plaza, Kate Micucci, John C. Reilly, Molly Shannon, Jemima Kirke, Nick Offerman, Fred Armisen, Jon Gabrus, Lauren Weedman, Paul Weitz, Adam Pally, Paul Reiser

Regie:
Jeff Baena

Drehbuch:
Jeff Baena

Filmmusik:
Dan Romer, Zach Cowie

Rollen:
Alison BrieAlessandra
Dave FrancoMassetto
Aubrey PlazaFernanda
Kate MicucciGenevra
John C. ReillyFather Tommasso
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 91%