VG Wort Zählpixel

Wegen WhatsApp down: Notrufe bei der Polizei

©  FILM.TV | News
 
05.05.2017 14:33
 

Der Messenger WhatsApp hatte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Totalausfall. Auf der ganzen Welt kamen zwei Stunden keine Nachrichten mehr durch. Grund genug für einige Menschen die 110 zu rufen. Die Beamten der Polizei Frankfurt am Main reagierten sensationell lustig! Ihre Antwort auf Notrufe wegen WhatsApp down seht ihr im Video. Jetzt mit einem Klick in unserem Player starten!

WhatApp down

WhatApp down
Polizei meldet Notrufe über 110

Mulan

Mulan
 VIDEO-TIPP

Intrige

Intrige
 VIDEO-TIPP

Judy

Judy
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Wegen WhatsApp down: Notrufe bei der Polizei: Weitere Infos

Anzeige

WhatsApp war diese Woche für zwei Stunden komplett down. Der Messenger hatte weltweit Serverprobleme, die die App komplett lahmlegten. Es konnten keine Nachrichten empfangen oder versendet werden und es war nicht mal möglich Status oder Datenschutz-Einstellungen zu bearbeiten. Einige User waren von diesem Problem offenbar so verängstigt, dass sie den Notruf der Polizei wählten.

Die Dienststelle Frankfurt am Main reagierte am nächsten morgen mit einem Bild auf WhatsApp down. Darauf zu sehen: Eine Tafel mit mathematischen Formeln und der Spruch: Und das ist der Grund warum #WhatsAppDown nix für den Notruf ist. Auf Nachfrage einiger User bestätigten die Polizisten, dass es solche Vorfälle gegeben hat. Ein User kommentierte zum Beispiel: Nicht im Ernst!!? Die Beamten schrieben zurück: Nicht erfunden! Leider.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 86%