Sick Note: neue Serie mit Rupert Grint

©  FILM.TV | News
 
23.11.2018 12:08
 

Ron Weasley aus Harry Potter war seine bekannteste Rolle. Danach wurde es ruhig um Rupert Grint. Nun bekommt er einen großen Auftritt in der neuen Comedy Serie "Sick Note - Krankmeldung", die heute bei Netflix startet. 

Rupert spielt den notorischen Faulpelz Daniel Glass, der eines Tages von seinem Arzt eine Schock-Diagnose bekommt: Krebs. Das blöde daran: es stimmt gar nicht und alles ist nur ein Irrtum. Daniel bekommt im Angesicht des Todes aber eine "Scheißegal"-Haltung und verstrickt sich immer weiter in Lügen, Betrug, Erpressung und was noch so Spaß macht. Er wird ein zwanghafter Lügner mit einen miesen Beruf und Beziehungen, die nie lange halten.

Als die Ärzte bei ihm den Krebs diagnostizieren, entdeckt er neue Lebensfreude - denn die Leute behandeln ihn plötzlich besser. Weil er die Aufmerksamkeit so geniesst, behält er die Wahrheit einfach für sich und spielt weiter den Krebspatienten. Nick Frost aus Shaun Of The Dead und Don Johnson aus Miami Vice sind übrigens ebenfalls im Cast von "Sick Note". Hier im Player zeigen wir euch den Trailer zur wirklich lustigen Comedy.

 

Comedy-Alarm

Wir schicken dir alle neuen Comedy-News und Videos - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Facebook-Gruppe.

 
 

Sick Note: neue Serie mit Rupert Grint: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 93%