VG Wort Zählpixel

Helstrom: Marvel produziert Horror-Serie? Was wir bisher wissen

©  FILM.TV | News
 
25.10.2019 10:27
 
Anzeige

Mit Helstrom schlägt Marvel eine ganz neue Richtung ein. Dieses Mal geht es nicht um strahlende Superhelden und lustige Sprüche. Stattdessen führt man uns in die düstere Horror-Welt der Kinder eines Serienmörders. Kürzlich wurde bekannt, wer dabei die Hauptrollen übernehmen wird. Hier erfahrt ihr alle neuen Details über die Comic-Serie Helstrom von Marvel.

Die Serien-Pläne von Marvel scheinen kein Ende nehmen zu wollen. Nicht nur The Falcon And The Winter Soldier und WandaVision erwarten uns demnächst. Über die nächsten Jahre werden auch noch viele weitere MCU-Serien produziert. Eine davon hat allerdings keine direkte Verbindung zum Marvel-Universum. Das könnte ein Grund dafür sein, dass sie deutlich finsterer ausfällt. Die Rede ist von Marvel's Helstrom, die sich ganz um den Nachwuchs eines Serienkillers dreht.

Über viele Details der Comic-Adaption lässt man uns noch im Dunkeln. Immerhin enthüllte man aber schon, wer die Hauptbesetzung übernehmen soll. Daimon Helstrom wird gespielt von Tom Austen (The Royals). Seine Schwester Ana Helstrom verkörpert Sydney Lemmon (The Walking Dead). Die beiden Helstrom-Geschwister führen ein streng geheimes Doppelleben. Daimon arbeitet tagsüber als Professor an einer Universität. Ana ist für die Leitung eines Auktionshauses zuständig. Aber zusammen gehen sie nachts auf Dämonenjagd und führen Exorzismen durch.

Die Beziehung der beiden zu ihren Eltern ist mehr als schwierig. Der Vater von Ana und Daimon hat eine Vergangenheit als Serienmörder. Ihre Mutter Victoria Helstrom wird von echten und eingebildeten Dämonen geplagt. Sie wird seit 20 Jahren in einer Psyachiatrie von der Psychologin Dr. Louise Hastings behandelt. Auf ihren Abenteuern als Dämonenjäger bekommen die Helstroms Unterstützung. Der sogenannte Caretaker ist ein Experte für Okkultismus, der viel Erfahrung mit Dämonen hat.

In der Comicvorlage sind Daimon und Ana Helstrom die Kinder des Teufels höchstpersönlich. Als ihre Mutter Victoria die wahre Identität ihres Mannes erkannte, wurde sie wahnsinnig. Während sie in die Psychatrie eingewiesen wird, landet ihr unheiliger Ehemann zurück in der Hölle. Daimon und Ana mussten unter unterschiedlichen Umständen aufwachsen. Ana akzeptierte ihre finstere Abstammung, während der gläubige Daimon dagegen ankämpfte. Wie die beiden dann ihren Weg als Dämonenjäger gefunden haben, werden wir wohl später herausfinden.

Die Serie dürfte sich mit Sicherheit an ein erwachsenes Publikum richten. Aus diesem Grund wird Helstrom auch nicht von der neuen Streaming-Plattform Disney Plus produziert. Der Mäusekonzern will das Serien-Programm möglichst familienfreundlich halten. Helstrom soll stattdessen 2020 auf der alternativen Plattform Hulu durchstarten.

Spider-Man 2

Spider-Man 2
Trailer - FSK 12

Seberg

Seberg
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Helstrom: Marvel produziert Horror-Serie? Was wir bisher wissen: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%