VG Wort Zählpixel

Maleficent 2 Kinostart vorverlegt

©  FILM.TV | News
 
14.03.2019 12:38
 
Anzeige

Im Jahr 2014 verzauberte Disney uns mit der finsteren Fee Maleficent. Viele Zuschauer wünschten sich eine baldige Fortsetzung der Geschichte. Diese sollte erst im Mai 2020 anlaufen, wurde jetzt aber deutlich vorverlegt. Schon in diesem Jahr sollen wir uns auf einen zweiten Teil mit Angelina Jolie freuen. Wir geben euch alle Infos zu Maleficent 2 im Überblick!

Schon jetzt ist 2019 für Disney ein Megajahr mit zahlreichen neuen Projekten. Im Animationsbereich bekommen wir endlich Toy Story 4 zu sehen, sowie Die Eiskönigin 2. König der Löwen erhält dieses Jahr ein brandneues CGI-Remake zum größten Zeichentrick-Klassiker überhaupt. Da wären dann auch noch die zwei Sequels Avengers 4 und Star Wars 9. Obwohl Disney also alle Hände voll zu tun hat, gesellt sich Maleficent 2 nun ebenfalls dazu. Der eigentliche Start der Fortsetzung war ursprünglich für den 28. Mail 2020 vorgesehen. Jetzt haben wir einen neuen Termin für den US-Start: 18. Oktober 2019. Wir können davon ausgehen, dass der Film auch in Deutschland seinen Startschuss im Oktober bekommt.

Zusammen mit der Verschiebung wurde auch der neue US-Titel offiziell bekannt gegeben. Die Fortsetzung soll Maleficent: Mistress Of Evil heißen. Ob dieser Titel sich auch in Deutschland durchsetzen wird, ist noch nicht bekannt. Auf dem neuen Poster wir die "Meisterin des Bösen" jedenfalls sehr eindrucksvoll in Szene gesetzt.

Über die Story der Fortsetzung hat Disney zumindest schonmal ein paar Informationen verraten. Die nicht mehr ganz so verbitterte Fee Maleficent hat es wieder mit Prinzessin Aurora zu tun. Aurora soll in dem Sequel bald zu Königin gekrönt werden und hat eine komplizierte Beziehung zu Maleficent. Sie hat es schließlich der gehörnten Dame zu verdanken, dass sie als Baby verflucht wurde. Trotzdem verfolgen beide ein ähnliches Ziel: Den Schutz der Moore und den magischen Kreaturen. Zusätzliche Infos über die Handlung wollte Disney bisher noch nicht weiter preisgeben.

Als Regisseur holt der Mäusekonzern Joachim Rønning in Boot, der schon bei Fluch der Karibik 5 mitwirkte. Zum Spitzen-Cast mit Angelina Jolie und Elle Fanning kommen noch weitere bekannte Gesichter. Michelle Pfeiffer spielt Queen Ingrith und Sam Riley verkörpert Diaval. Auch Chiwetel Ejiofor (12 Years A Slave) und Ed Skrein (Deadpool) sind am Start.

Schaut jetzt in unseren Videoplayer für den Trailer zum ersten Teil. Einfach reinklicken und das Video starten!

Maleficent - Die Dunkle Fee

Maleficent - Die Dunkle Fee
Trailer

BrightBurn

BrightBurn
 VIDEO-TIPP

Greta

Greta
 VIDEO-TIPP

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 
Anzeige

Maleficent 2 Kinostart vorverlegt: Weitere Infos

Anzeige
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%