VG Wort Zählpixel

Amazon Prime Video: Viele Channels zur Zeit kostenlos

©  FILM.TV | News
 
02.04.2020 12:11
 

Um euch die Corona-Ferien leichter zu gestalten, stellt Amazon Prime Video seine Premium-Channels für einen Monat kostenlos zur Verfügung. Damit könnt ihr weit mehr Filme und Serien schauen, als mit dem Standard-Inklusivangebot der Prime-Mitgliedschaft. Wir erklären euch hier, was zu tun ist, um in den Genuss zu kommen.

Wie nervig wurde es immer wieder, wenn der Lieblingsfilm nicht frei verfügbar war im Stream bei Prime Video. Meistens steht der Titel dann zum Leihen oder Kaufen im Angebot. Einen komischen Blick setzten wir jedoch lange Zeit auf, wenn der Film mit Channel XY abrufbereit angezeigt wurde. Durch das neue Angebot von Amazon wird es jetzt höchste Zeit, dass wir uns mit den Channels doch einmal genauer auseinandersetzen.

Normalerweise kostet ein Premium-Channel zwischen 3 und 5 Euro extra pro Monat. Die Corona-Krise hat Amazon dazu bewegt, einen Monat lang mehr Unterhaltung zur Verfügung zu stellen, als normal. Einen Monat lang können über 40 Channels jeweils kostenlos abonniert werden. Um das Gratisangebot zu nutzen, müsst ihr natürlich bereits Prime-Kunde sein, damit ihr überhaupt Zugriff auf das Streamingangebot bekommt.

Bisher war das Testen der Zusatz-Kanäle lediglich für 14 Tage möglich. Eine rechtzeitige Kündigung bewahrt den Nutzer vor monatlichen Kosten. Als Unterstützung gegen den Lagerkoller in den eigenen vier Wänden wurde diese Laufzeit verdoppelt. Damit steht euch ein ganzer Monat voller Gratis-Premium-Inhalte offen.

Damit ihr zwischen den über vierzig Kanälen nicht den Überblick verliert, haben wir euch die wichtigsten Prime-Channels thematisch geordnet:

Hollywood-Klassiker
Studio Universal Classics, Wild West, Netzkino Select

Horror-Channels bei Amazon Prime Video
Bloody Movies, Full Moon Features, Shudder, SYFY Horror

Arthouse-Kino und Independent-Filme
Arthouse CNMA, Mubi, realeyz, Sundance Now, Watch4+, Good!Movies

Dokumentationen und Reportagen
Historama, Terra X, Xplore, Zeit Akademie, Auto Motor und Sport, Waidwerk, Zeit Akademie

Deutsche Filme und Serien
Alles Kino, Fernsehen fürs Herz, ZDF Herzkino, ZDF Krimi, ZDF Select

Musik-Produktionen und -Mitschnitte
MTV+, Stingray djaz, Stingray Classica, Stingray Karaoke

Internationale Filme-Channels
BBC Player, bluTV, Cirkus, Turk on Video, TV 1000 (Russische Filme)

Gute Unterhaltung mit dem Gratismonat. Jeder Channel muss übrigens separat abonniert werden. Vergesst dabei auch nicht die rechtzeitige Kündigung, wenn ihr das Angebot über den kostenfreien Zeitraum hinaus nicht nutzen wollt. Das gilt dann ebenfalls für jeden Kanal extra. Wer das beachtet, ist auf der sicheren Seite.

 
 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 83%