VG Wort Zählpixel

Borderlands Film: Erster Mega-Star im Cast bestätigt

 
 

Anfang des Jahres wurde bekanntgegeben, dass die Ego-Shooter-Reihe Borderlands einen Kinofilm bekommen soll. Seitdem ging das Gerücht umher, dass Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett in eine der Hauptrollen schlüpfen könnte. Jetzt wurden die Berichte bestätigt, denn Blanchett wird tatsächlich mitspielen. Welche neuen Details wir zum Borderlands-Film erfahren haben, verraten wir euch hier.

Die beliebte Computer-Spielreihe Borderlands bekam 2019 einen dritten Teil. Viele begeisterte Spieler hoffen schon seit einiger Zeit, dass sich das Franchise noch weiter ausbreiten könnte. Jetzt geht ein Wunsch vieler Fans endlich in Erfüllung. Eine Kino-Adaption zum Spiel ist derzeit in Arbeit und wird dabei von Eli Roth angeleitet. Roth dürften die meisten für seine Low-Budget-Horrorfilme kennen, zu denen beispielsweise Hostel und Hostel 2 gehören.

Der Borderlands-Film wird unter anderem von Avi und Ar Arad produziert. Für den Blockbuster holt man auch Gearbox CEO Randy Pitchford und Take-Two Interactive CEO Strauss Zelnick ins Boot. Das Drehbuch wird Craig Mazin übernehmen, der auch schon an der extrem erfolgreichen HBO-Serie Chernobyl mitwirkte. Lionsgate wird die Live-Action-Adaption leiten und hat jetzt einige erfreuliche Neuigkeiten verraten. Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett wurde offiziell als eine der Hauptdarstellerinnen bestätigt und wird Lilith verkörpern. Im Original ist Lilith eine Sirene, also ein humanoides Wesen, welches mit speziellen Superkräften ausgestattet ist.

Laut Eli Roth, ist Blanchett die perfekte Wahl für die Rolle, wie unter anderem Polygon berichtet. Der Regisseur hatte bereits zuvor mit der 51-Jährigen zusammengearbeitet. Zu ihren gemeinsamen Projekten zählt unter anderem der Mystery-Horrorfilm Das Haus Der Geheimnisvollen Uhren. Blanchett war in den letzten Jahren auch in vielen weiteren großen Blockbustern zu sehen. So spielte sie in der Hobbit-Trilogie, Blue Jasmine und dem Marvel-Hit Thor: Tag Der Entscheidung mit. Wir bleiben gespannt darauf, welche weiteren Stars neben Blanchett zu sehen sein werden. Wann der Borderlands-Film ins Kino kommen wird, steht bislang noch nicht fest. Angesichts der Corona-Pandemie, werden sich Fans wohl noch eine Weile gedulden müssen.

 

 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 89%