VG Wort Zählpixel

Disney+ holt Kinoblockbuster in den Stream

 
 

Update vom 02.07.2020: Mittlerweile wurde bekannt, dass Artemis Fowl ab dem 14. August 2020 bei dem Streaminganbieter Disney Plus im Stream bereit stehen soll, nachdem der Filmm bereits im Juni in mehreren Ländern veröffentlicht wurde. Eigentlich war geplant, den Film im Kino zu zeigen. Was passiert ist, lest ihr hier in der Original-Meldung.

Erst kürzlich machte Disney Nägel mit Köpfen und verschob die Starttermine von sämtlichen Marvel-Filmen. Der Mäusekonzern musste wegen der Corona-Krise schon einiges an Profit einbüßen. Mit einer neuen Strategie will man auf die Auswirkungen der Pandemie reagieren. Der erste verschobene Film landet jetzt nämlich exklusiv beim neuen Streamingdienst Disney+.

Der Coronavirus hat das Kino-Business fest im Griff. Viele Kinostarts wurden bereits verschoben, viele weitere werden wohl noch folgen. Blockbuster wie James Bond: No Time To Die, Top Gun: Maverick und Wonder Woman 1984 haben bereits einen neuen Termin erhalten. Zahlreiche Marvel-Projekte sind ebenfalls betroffen, wie unter anderem Cinema Blend berichtet. So musste Disney kürzlich Black Widow, The Eternals, Doctor Strange 2, Shang Chi, Captain Marvel 2 und Guardians Of The Galaxy 3 verlegen.

Jetzt landet ein Film sogar bei dem Streaming-Dienst Disney+, bevor er überhaupt in den Kinos durchgestartet ist. Die Rede ist von Artemis Fowl, der eigentlich am 29. Mai über die US-Leinwände laufen sollte. Die Geschichte basiert auf den Fantasy-Bestsellern von Eoin Colfer. Darin folgen wir dem jungen Genie Artemis Fowl, der von extrem fähigen Kriminellen abstammt. Artemis selbst tritt in die Fußstapfen seiner Vorgänger und führt das Fowl-Imperium an. Er begibt sich auf die Reise nach seinem Vater, der auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Die Kino-Adaption kommt mit vielen berühmten Promis daher. So sind unter anderem Colin Farrell, Judi Dench, Ferdia Shaw, Lara McDonnell und Josh Gad mit dabei.

Noch wurde kein offizieller Starttermin für Artemis Fowl bekanntgegeben. Möglicherweise könnte der Film aber schon im April bei Disney Plus an den Start gehen. Sollte die Veröffentlichung stattdessen erst im Sommer stattfinden, könnte Artemis Fowl aber einem weiteren Disney-Film in die Quere kommen. Die Realverfilmung von Mulan soll nämlich nach wie vor am 24. Juli durchstarten. Ob dieser Starttermin tatsächlich eingehalten werden kann, bleibt aber angesichts der derzeitigen Lage durch COVID-19 natürlich abzuwarten. In unserem Videoplayer findet ihr jetzt den Trailer zu Artemis Fowl. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten.

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%