VG Wort Zählpixel

Eternals: Erstes Bild der neuen Marvel-Helden angeblich geleakt

©  FILM.TV | News
 
28.01.2020 08:54
 
Anzeige

Mit Black Widow erwartet uns der erste Marvel-Film des Jahres. Fans warten aber auch schon sehnsüchtig auf The Eternals, der danach in den Kinos erscheinen wird. Bisher war nur wenig über die neue Superhelden-Truppe bekannt. Auf Twitter sehen wir aber schon angeblich die ersten Bilder der Stars in ihren Anzügen. Wie die neuen Marvel-Stars aussehen könnten, zeigen wir euch hier.

Nach dem gigantischen Finale in Avengers 4: Endgame, geht das Marvel-Universum mit The Eternals in die nächste Runde. Der tatsächliche Beginn von Phase 4 startet, wenn die Helden in den Kinos durchstarten. Das ist allerdings erst im Herbst diesen Jahres soweit. Auf Twitter will man jetzt aber schon erste Schnappschüsse von einigen der Stars im hautengen Kostüm bekommen haben.

Der Nutzer Secrets Of Eternals scheut sich nicht davor, die besagten Bilder auf Twitter zu teilen. Was wir dabei sehen, ist zwar reichlich verschwommen und erinnert an mysteriöse UFO oder Big Foot-Sichtungen. Trotzdem sind die Umrisse der Stars zu erkennen und die Bilder wirken authentisch. Bisher wurde ihre Echtheit aber noch nicht offiziell bestätigt. Laut einem Bericht von Screen Rant sind es aber um Variationen der Kostüme, die schon bei der D23-Messe präsentiert wurden.

In einem der Promobilder sehen wir Richard Madden in einem dunkelblauen Anzug. Der Star wird Ikaris spielen, der nach Thanos der wohl bekannteste Eternal ist. Mit der kräftigen Farbe und der glühenden Punkten auf der Brust, erinnert diese Version stark an den Ikaris aus den Comics. Dieser wurde vor etwa 20.000 Jahren geboren und rettete Menschen und Tiere mit einer Arche vor einer gewaltigen Sturmflut. Ikaris wird als Gott verehrt und ist der zweitmächtigste Eternal nach Zuras.

Die Anführerin der Eternals ist ein Held namens Ajak. In dem kommenden Blockbuster wird er durch eine weibliche Version ersetzt, die von Salma Hayek verkörpert wird. Wie das aussehen soll, sehen wir in einem zweiten Bild, dass derzeit auf Twitter seine Runden dreht. In den Comics besitzt Ajak großes Wissen über Archäologie und hat Kräfte wie Manipulation kosmischer Energie und die volle Kontrolle über seine Zellen.

Ob tatsächlich etwas dran ist, an den geleakten Fotos, wurde offiziell noch nicht von Marvel bestätigt. Mit The Eternals erwartet uns am 06. November 2020 ein epischer Kino-Film, dessen Dreharbeiten mittlerweile zum Ende kommen sollten. Jetzt wird man sich an die lange und aufwändige Post-Produktion machen. Ein Trailer sollte also nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. In unserem Videoplayer unter diesem Text erfahrt ihr jetzt mehr über die Eternals und ihre Superkräfte.

 
 
 

Eternals: Erstes Bild der neuen Marvel-Helden angeblich geleakt: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 91%