VG Wort Zählpixel

Rache Ist Süß Staffel 2: Darum warten wir auf neue Folgen

 
 

Erst kürzlich veröffentlichte Netflix die erste Staffel der Serie Rache Ist Süß. Die Geschichte konnte viele Zuschauer packen und könnte bald fortgesetzt werden. Zumindest hoffen Fans, dass es bald mit Margot, Bree, Olivia und Kitty weitergehen wird. Was genau wir schon über die zweite Staffel von Rache Ist Süß erfahren haben, verraten wir euch in diesem Text.

Die erste Staffel der Netflix-Show Rache Ist Süß zeigt uns den Schulalltag von vier besonderen Teenagerinnen. Die Mädchen zählen nicht gerade zu den beliebtesten Schülerinnen und werden leider regelmäßig schikaniert. Doch eines Tages bekommen sie genug davon, sich von ihren Mitschülerinnen demütigen zu lassen. Kurzerhand fangen sie an, einen Geheimbund zu etablieren, um Rache zu nehmen. Damit wollen sie Recht und Ordnung an ihrer Prvatschule wiederherstellen und die Rüpel bestrafen.

Kitty (Kim Adis), Bree (Mia McKenna-Bruce), Margot (Bethany Antonia) und Olivia (Jessica Alexander) scheinen endlich die Oberhand zu gewinnen. Aber eines Tages passiert etwas, mit dem sie nicht gerechnet haben: Eine Person, die sie ins Visier genommen haben, wird überraschenderweise ermordet. Ihr Geheimbund wird sofort verdächtig, etwas mit der Tat zutun zu haben. Um die Situation aufzuklären, müssen sich also den verantwortlichen Mörder ausfindig machen.

Staffel 1 von Rache Ist Süß ist seit dem 31. Juli im Serien-Programm von Netflix zu sehen. Dass es bis zum Start der zweiten Staffel noch etwas dauern wird, dürfte also klar sein. Bisher hat der Streaming-Gigant noch kein konkretes Datum für die neuen Episoden festgelegt. Die BBC könnte noch abwarten, bis mehr weltweite Rezensionen der ersten Staffel eintrudeln, bevor offizielle Angaben gemacht werden. Bis dahin bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als auf weitere Neuigkeiten zu warten. Würdet ihr euch eine zweite Staffel von Rache Ist Süß wünschen? Den Trailer zur ersten Staffel zeigen wir euch jetzt unten in unserem Videoplayer.


 
 


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 86%