VG Wort Zählpixel

The Walking Dead: Klarheit über Ricks Rückkehr

 
 

Die Frage nach Ricks Rückkehr in "The Walking Dead" lässt den Fans keine Ruhe. Hoffnungen auf ein Wiedersehen im Spin-off "World Beyond" wurden in der ersten Staffel nicht erfüllt. Einen Ausblick auf die neuen Episoden gibt der Serien-Schöpfer Scott M. Gimple persönlich im Interview. Hier sind die neuen Erkenntnisse mit einer klaren Aussage.

Mit dem Serien-Ausstieg ist das so eine Sache, wie wir von vielen Stars wissen. Gerade Ableger werden gern genutzt für Überraschungsbesuche von Stars der Hauptserie. Das hätten wir uns auch für Hauptdarsteller Andrew Lincoln in seiner Paraderolle als Sheriff Rick Grimes gewünscht. Im Gespräch mit dem Onlineportal Comicbook verriet Scott M. Gimple kürzlich, dass das persönliche Erscheinen von Rick in "World Beyond" nicht stattfinden wird, auch in der zweiten Staffel nicht.

Zwar geht es in der Serie um die Gruppe der Civic Republic Military (CRM) und dem Verbleiben der früheren Hauptfigur, doch wird es auch in den neuen Folgen kein Wiedersehen mit ihm geben. Das können wir wohl erst im anstehenden Film zur Originalserie erwarten. Das Vorhaben einer Film-Trilogie wurden ebenfalls zusammengeschrumpft auf einen abschließenden Streifen, der nach der elften Staffel von "The Walking Dead" ausgestrahlt werden soll als Abschluss der Hauptserie.

Auch die Dreharbeiten zu neuen TWD-Episoden verschieben sich nach hinten durch die schwere Situation durch die Corona-Pandemie. Wann die finale Staffel 11 der AMC-Erfolgsserie kommt, ist noch offen. Zumindest gibt es jetzt die Gewissheit, dass Andrew Lincoln vorerst keine Rolle mehr spielen wird. Vielleicht sehen wir ihn in einem neuen Ableger, der noch in einer frühen Phase ist. Neben "Fear The Walking Dead" und "World Beyond" soll es aus dem TWD-Universum noch ein weiteren Spin-off gehen. Das wird sich dann den Charakteren Carol und Daryl widmen, die in der Hauptserie neben Rick die wichtigsten Figuren sind. Hierzulande laufen die TWD-Serien vor allem bei Amazon Prime Video im Stream. Ihr habt noch kein Abo? Hier gibt es einen kostenlosen Testmonat mit 30 Tagen Vollzugriff auf alle Inhalte. Damit könnt ihr neben den bisher zehn Staffeln der Hauptserie auch die beiden Ableger bis zum aktuellen Stand durchsuchten.

Was die Verfügbarkeit von Rick-Darsteller Andrew Lincoln angeht, dürfte er noch Zeit haben für weitere Dreharbeiten. Sein Terminkalender sieht neben dem Abschlussfilm von "The Walking Dead" noch keine weiteren Projekte vor. Vielleicht doch etwas Hoffnung, dass der einstige Star der Hauptserie wieder an Bord der Zombie-Apokalypse kommt?

 

 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 89%