VG Wort Zählpixel

„Outlander“ Staffel 5: Wann kommen die neuen Folgen bei Netflix?

 
 

Die Fantasy-Serie “Outlander” ist ein ziemlicher Renner. Die sechste Staffel ist noch nicht mal gestartet in den USA und schon ist die siebte bestellt. Wir in Deutschland hängen da noch ein bisschen hinterher, uns fehlt noch immer die fünfte Staffel auf Netflix.

In der fünften Staffel von Outlander muss Jamie Fraser kämpfen, um diejenigen zu beschützen, die er liebt. Ebenso wie das Heim, das er zusammen mit seiner Ehefrau Claire Fraser geschaffen hat, ihre Familie und die Siedler von Fraser‘s Ridge. Diese neue Verantwortung stellt ihn seinem Paten Murtagh Fitzgibbons Fraser gegenüber, einen Anführer des Regulatoren-Aufstands in North Carolina. Claire Fraser ist entschlossen, ihre Familie durch jedes erdenkliche Mittel zu beschützen, was auch immer es für Konsequenzen nach sich zieht.

Sehen könnt ihr die Folgen der fünften Staffel derzeit übrigens schon bei RTL Passion, also mit einem Abo von TVNOW oder Magenta TV zum Beispiel. Auch bei Amazon könnt ihr euch die aktuellste “Outlander”-Staffel kaufen. Zum einen als Blu-ray-Sammlung für rund 23 Euro oder als VOD für € 2,49 pro Folge.

Auf den Netflix-Start warten wir, wie gesagt, aber noch immer. Derzeit verkündet der Streamingriese kein genaues Datum. Aber wenn wir uns ansehen, wie es in den vergangenen Staffeln gelaufen ist, dann kamen die immer im Frühsommer zu Netflix. Wir rechnen also damit, dass auch die fünfte Staffel von “Outlander” ab Juni oder Juli bei Netflix auftauchen sollte.

Wenn ihr die frischen Folgen dann weggesuchtet habt, müsst ihr ein bisschen Geduld haben. Die Corona-Pandemie hat auch die Lovestory von Jamie und Claire ausgebremst. Die Dreharbeiten zu Staffel sechs laufen gerade, grob gesagt: mit einem Jahr verzug. Bei Netflix dürften diese neue Geschichten dann also wohl erst 2023 landen. Eine ganz schön lange Durststrecke für die Fans des romantischen Liebesgeflüsters.

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg | Gesprächswert: 95%