VG Wort Zählpixel

Viral: Erster deutscher Trailer zum Horror-Film

©  FILM.TV | Horror
 
09.06.2017 12:29
 

Die Macher von Paranormal Activity, The Purge und Insidious bringen ein tödliches Virus ins Heim-Kino, das die Herzen von The Walking Dead-Fans schneller schlagen lässt! Im ersten deutschen Trailer zum Horror-Film Viral mit Analeigh Tipton aus Warm Bodys verwandeln sich Menschen in blutrünstige Bestien! Jetzt mit nur einem Klick in unserem Player starten!

Deutscher Trailer

Deutscher Trailer
Viral

Immenhof

Immenhof
 VIDEO-TIPP

Happy Deathday 2U

Happy Deathday 2U
 VIDEO-TIPP

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Viral: Erster deutscher Trailer zum Horror-Film: Infos & Links

Packender Suspense aus der Schmiede der Horror-Spezialisten Henry Joos und Ariel Schulman („Nerve“, „Paranormal Activity“), produziert von Blumhouse Productions („The Purge“, „Insidious“)! capelight pictures veröffentlicht den atmosphärisch dicht inszenierten Survival-Schocker am 21. Juli 2017 auf Blu-ray, DVD und als Video on Demand.

Zum Film: Die beiden Schwestern Emma und Stacey wachsen als gewöhnliche Teenager in einer beschaulichen Kleinstadt auf. Ihren Schulalltag verfolgen sie mit einer Videokamera – und dokumentieren so von Beginn an die erschreckenden Ereignisse, die schon bald die gesamte Menschheit bedrohen. Weltweit bricht ein mysteriöser Virus aus: Wer befallen ist, stirbt einen grausamen Tod oder verwandelt sich in eine blutrünstige Bestie. Als sich die Epidemie unaufhaltsam verbreitet und die Stadt unter Quarantäne gestellt wird, müssen Emma und Stacey mit aller Kraft um ihr Überleben kämpfen ...

Schauspieler:
Sofia Black-D'Elia, Analeigh Tipton, Travis Tope, Machine Gun Kelly, Michael Kelly, John Cothran, Jr., Stoney Westmoreland, Linzie Gray, Judyann Elder, Brianne Howey, Dean Neistat, Anna Ross, Brendon Eggertsen, Erik A. Williams, Paul Lacovara, Alexa Fischer, Jay Hieron, Matt Knudsen

Regie:
Henry Joost, Ariel Schulman

Produktion:
Jeanette Brill, Stuart Ford, Charles Layton, Bob Weinstein, Harvey Weinstein, Todd King, Matt Jackson, Steven Squillante, Barbara Marshall

Drehbuch:
Christopher B. Landon, Barbara Marshall

Filmmusik:
Rob Simonsen


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 89% | mit Material von Capelight