VG Wort Zählpixel

F4lkenb3rg: Neue Mystery-Serie startet im TV

©  FILM.TV | News
 
18.06.2019 20:17
 
Anzeige
Falkenberg - Neu im TV

Der Selbstmord von Jonas Kramer hat das Leben auf Schloss Falkenberg völlig zum Erliegen gebracht. Doch handelt es sich wirklich um einen Suizid im Elite-Internat? Der neue Schüler Ben Wieland will herausfinden, was hinter Jonas' mysteriösem Tod steckt. Schnell gerät er dabei ins Fadenkreuz eines zwielichtigen Netzwerks, das alles tut, um ihn zum Schweigen zu bringen. Ihre Drohung ist eindeutig: "Verliere nie ein Wort. Zu niemandem."

Schloss Falkenberg steht unter Schock: Der beliebte Mitschüler Jonas Kramer ist ums Leben gekommen. Vieles, auch ein Abschiedsbrief, deutet auf einen Suizid hin. Doch Ben Wieland bleibt skeptisch. Der neue Schüler am Elite-Internat und bester Freund von Jonas, glaubt nicht an einen Selbstmord. Der Abschiedsbrief ist in seinen Augen eine Fälschung. Er will dem Vorfall auf den Grund gehen.

Bereits am ersten Schultag läuft Ben vor eine Mauer des Schweigens. Schnell offenbart sich, dass Schloss Falkenberg von einem brutalen Netzwerk beherrscht wird, das ihre Mitschüler massiv unter Druck setzt. Was steckt hinter den ominösen "Exlex", die scheinbar mehr über Jonas' Tod wissen?

Was Ben noch nicht ahnt: Das Netzwerk hat den neuen Schüler bereits ins Visier genommen. Bens Recherchen sind der Gruppe ein Dorn im Auge - und ihnen ist jedes Mittel recht, um Ben auszuschalten...

Die sechsteilige Young-Fiction-Serie "F4LKENB3RG - Mord im Internat?" ist bereits ab 8. Juli exklusiv bei TVNOW verfügbar. Die Hauptrollen verkörpern unter anderem Jonathan Weiske ("Misfit"), Anne-Marie Waldeck ("Tatort"), Robert Maaser ("Tschiller: Off Duty"). In weiteren Rollen: Vivien Wulf ("Misfit") und Lennart Marlon Flottemesch.

"F4LKENB3RG - Mord im Internat?" wird von der Splendid Studios GmbH produziert. Ausstrahlung: Montag, 15. Juli 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II und bereits ab 8. Juli 2019 bei TVNOW.

 
 
 
 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 97% | mit Material von ots