Garten-Duell bei RTL: Ilka Bessin bewertet selbstgebaute Gärten im TV

©  FILM.TV | News
 
23.02.2019 20:17
 

Da lacht das Gärtnerherz. In "Ran an den Rasen - das Gartenduell" erhalten jeweils zwei Kandidaten-Teams die Chance, aus ihrem eigenen unansehnlichen Garten eine herrliche Wohlfühloase zu machen. Dafür haben sie exakt 72 Stunden Zeit und ein Budget von 4.000 Euro zur Verfügung. In der Jury sitzen Ilka Bessin und Bernd Franzen.


Wenn die 72 Stunden um sind, müssen die Kandidaten ihre Arbeiten beenden – egal, wie es dann im Garten ausschaut. Dann bewertet die Jury das Resultat. Mit dabei ist Ilka Bessin, bekannt geworden in ihrer Rolle als "Cindy aus Marzahn". Als Frau mit Herz und Berliner Schnauze hat sie ihre gesamte Kindheit im Schrebergarten ihrer Mutter verbracht und dabei Natur und deutsche Gartengemütlichkeit schätzen und lieben gelernt. Als renommierter Gartenbauexperte sitzt außerdem Landschaftsarchitekt Bernd Franzen in der Jury.

Gemeinsam entscheiden sie, welches Team den schönsten Garten gestaltet hat und überreichen den Siegern als Erinnerung einen mit Blattgold überzogenen Spaten. Die sechs Folgen laufen ab Sonntag, 10.3.2019 um 15:40 Uhr bei RTL.

Poms Trailer

Poms Trailer
Diane Keaton, Jacki Weaver

Black Christmas

Black Christmas
 VIDEO-TIPP

Mulan

Mulan
 VIDEO-TIPP

Intrige

Intrige
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Garten-Duell bei RTL: Ilka Bessin bewertet selbstgebaute Gärten im TV: Weitere Infos

Anzeige
Garten-Duell bei RTL: Ilka Bessin bewertet selbstgebaute Gärten im TV - Bild 1 von 9

Bild zu Garten-Duell bei RTL: Ilka Bessin bewertet selbstgebaute Gärten im TV


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 72% | mit Material von RTL