1. FC Nürnberg - FC Ingolstadt 04: Relegationsspiele live im TV

 
 

Bleibt Nürnberg in der 2. Bundesliga, oder können die Ingolstädter den Aufstieg aus der dritten Liga schaffen? Das ZDF überträgt die beiden Relegationsspiele zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem FC Ingolstadt 04 am Dienstag, 7. Juli, und am Samstag, 11. Juli 2020, jeweils live ab 18.00 Uhr.

Reporter des Hinspiels im Nürnberger Max-Morlock-Stadion ist Martin Schneider. Für Moderation und Analyse steht Katrin Müller-Hohenstein bereit. Das Rückspiel im Audi-Sportpark von Ingolstadt am Samstag, 11. Juli, kommentiert Claudia Neumann. Jochen Breyer moderiert.

In diesem bayerischen Duell trifft Franken auf Oberbayern. Für den renommierten Club aus Nürnberg, der in seiner langen Geschichte schon viele Berg- und Talfahrten erlebt hat, gilt es, den Absturz in die Drittklassigkeit unbedingt zu verhindern. Die "Schanzer" aus Ingolstadt, die den direkten Aufstieg in die zweite Liga nur knapp verpasst haben, möchten ihr großes Ziel nun über die Relegation erreichen.

 

 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 82% | mit Material von OTS