VG Wort Zählpixel

The Grudge 2020: Exklusiver Clip zum Horror-Remake

©  FILM.TV | News
 
03.01.2020 19:36
 

Für das gleichnamige Remake seines 2004er Horror-Hits wollte Produzent Sam Raimi wieder einen so schaurigen Film schaffen, dass er garantiert ein R-Rating bekommt in den USA. Im Original stammt der Stof aus dem japanischen Film Ju-On. Zur Neuauflage haben wir nun einen exklusiven Ausschnitt aus dem Film, der ab dem 9. Januar 2020 auch in die deutschen Kinos kommt.

Stimmt euch ein mit dem Clip, der euch einen stimmungsechten Vorgeschmack auf den Film gibt. Eine besondere Szene, die zarte Gemüter lieber nicht allein schauen sollten. Denn wie im Ausschnitt, beginnt der Grusel meist im Kopf. Produzent Sam Raimi begeistert mit einer neuen, raffinierten Interpretation des Horror-Klassikers. Neben Andrea Riseborough, Demián Bichir und John Cho gehören Betty Gilpin, Lin Shaye und Jacki Weaver zum Cast von THE GRUDGE. Regie führte Nicolas Pesce, der auch das Drehbuch schrieb und sich zusammen mit Jeff Buhler für die Story verantwortlich zeigte.

Als Produzenten fungieren Sam Raimi, Rob Tapert und Taka Ichise. Executive Producers sind Nathan Kahane, Erin Westerman, Brady Fujikawa, Andrew Pfeffer, Roy Lee, Doug Davison, John Powers Middleton und Schuyler Weiss. Der Horrorfilm THE GRUDGE basiert auf dem japanischen Film „Ju-On: The Grudge“ von Takashi Shimizu. Der Horrorstreifen läuft ab dem 9. Januar 2020 in den deutschen Kinos. Seht den Clip exklusiv bei uns, unter diesem Text im Videoplayer.

The Grudge Clip

The Grudge Clip
Exklusiver Clip

Nationalstrasse

Nationalstrasse
 VIDEO-TIPP

 
 
 

The Grudge 2020: Exklusiver Clip zum Horror-Remake: Ähnliche Artikel & Weitere Infos

Die bisherigen Filme mit dem Stoff der The Grudge-Reihe:

Der Fluch - The Grudge: Die amerikanische Familie Williams bezieht in Tokio eine scheinbar ganz gewöhnliche Doppelhaushälfte, doch seltsame Ereignisse beginnen sich zu häufen. Eines Tages, als die US-Studentin und Krankenschwester Kare Davis ihren Job als Pflegerin der alten Mutter Emma antreten will, ist die Familie verschwunden, die alte Frau katatonisch.

Der Fluch - The Grudge 2: Niemand im Tokioter Krankenhaus glaubt Karen Davis, dass sie ein Haus in Brand gesteckt hat, um ihrem Freund das Leben zu retten. Schlimmer noch: Seit dem Feuer wird sie von einer geisterhaften Frauengestalt in weißem Kimono und mit schwarzen Haaren verfolgt.

Der Fluch - The Grudge 3: Nachdem ein böser Fluch in Japan verbrannte Erde hinterließ und soeben den letzten Überlebenden von früher erledigte, zieht er um in dessen Appartement in einem Mietshaus in Chicago, dicht gefolgt von einer jungen Japanerin, die im Gegensatz zu den Hausbewohnern genau weiß, womit man es zu tun hat. Weniger Ahnung haben die beiden Schwestern und ihr psychologisch unausgeglichener Bruder, die das Haus gerade renovieren.

Ju-on: The Grudge: Die Sozialarbeiterin Rika Nishina wird zu einem Haus geschickt, um die dort vorherrschenden Familienverhältnisse unter die Lupe zu nehmen. Zunächst trifft sie allerdings nur auf eine alte Frau, die in einem Zimmer des Hauses vor sich hin vegetiert.

Ju-on: The Grudge 2: Schauspielerin Kyoko Harase nimmt das Angebot einer TV-Produktionsfirma an, die versucht, paranormalen Phänomenen auf die Spur zu kommen. In dieser TV-Produktion soll ergründet werden, warum sämtliche Familien, die bisher in einem so genannten Geisterhaus lebten, entweder auf rätselhafte Weise ums Leben kamen oder spurlos verschwanden.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 91% | mit Material von Sony Pictures