Zack Snyder\'s Justice League zeitgleich zum US-Start bei Sky

 
 

Darauf haben alle Filmfans in Deutschland sehnlichst gewartet: das neue DC-Epos "Zack Snyder's Justice League" feiert am 18. März bei Sky Cinema zeitgleich zum US-Start seine exklusive Premiere und ist auch mit dem monatlich kündbaren Streamingdienst Sky Ticket abrufbar. Die vierstündige Neuversion des DC-Hits mit Ben Affleck als Batman, Henry Cavill als Superman und Gal Gadot als Wonder Woman von Kult-Regisseur Zack Snyder im visionären 1,37:1 Bildformat ist auf Sky Q auch in brillanter UHD Qualität abrufbar. Ebenfalls aus dem DC Extended Universe läuft auch "Wonder Woman 1984" weiterhin noch vor Kinostart exklusiv auf Sky und Sky Ticket.

Seitdem Zack Snyder bei der Entstehung von "Justice League" (2017) sowohl den Regiestuhl als auch die kreative Hoheit über den Film abgegeben hatte, haben sich Filmliebhaber weltweit gewünscht, der Regisseur von Hits wie "Dawn of the Dead", "300" und "Man of Steel" möge seine eigene Vision des Superhelden-Epos doch noch zu Ende führen. Der Ruf nach dem "Snyder-Cut" wurde schließlich erhört und der Regisseur präsentiert nun sein großes düsteres Epos um Batman, Wonder Woman und Co. Ein vier Stunden langes Werk, das zu den Filmhighlights des Jahres zählt.

Matthias Kistler, Vice President Aquisitions bei Sky Deutschland: "Wir freuen uns sehr, mit unserem langjährigen Partner Warner Bros. kurz nach 'Wonder Woman 1984' das nächste DC-Highlight als exklusive Premiere bei Sky Cinema präsentieren zu können. Die ganze Filmwelt blickt gespannt auf die Veröffentlichung von 'Zack Snyder's Justice League' und wir können das neue Epos des außergewöhnlichen Regisseurs nun zeitgleich zum US-Start anbieten. Damit ist Sky weiter die erste Adresse für alle Filmfans in Deutschland."

Dr. Sylvia Rothblum, Senior Vice President Warner Bros. International TV Distribution, German Speaking Territories & Israel: "Auch wir bei Warner Media freuen uns sehr, mit unserem langjährigen Partner Sky 'Zack Snyder´s Justice League' noch vor dem physischen Start in Deutschland am 27. Mai 2021 vorab zeigen zu können und so die Wartezeit der Filmfans zu verkürzen."

  • Weltpremiere: Sky sichert sich die Rechte am DC-Film "Zack Snyder's Justice League", der ab 18. März zeitgleich zum US-Start exklusiv auf Sky Cinema gezeigt wird und auch mit Streamingdienst Sky Ticket auf Abruf verfügbar ist
  • Der von Fans weltweit heiß erwartete neue Cut von Regisseur Zack Snyder bietet eine komplett eigenständige, vierstündige Version des DC Superhelden-Epos im visionären 1,37:1 Bildformat
  • Jeden Tag ein neuer Film: "Zack Snyder's Justice League" mit Ben Affleck, Henry Cavill, Jason Momoa und Gal Gadot in ihren ikonischen Rollen als Batman, Superman, Aquaman und Wonder Woman
  • "Zack Snyder's Justice League" mit Sky Q auch in brillanter UHD Qualität abrufbar
 

 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Florian Ulrich | Gesprächswert: 97% | mit Material von OTS