Starportrait

Steve Martin Biografie


Geburtstag: 14.08.1945

Geburtsort: Waco, Texas

Land: USA

Die Filmografie von Steve Martin:

1970: The Ray Stevens Show
1971: The Sonny & Cher Comedy Hour
1975: The Smothers Brothers Show
1976: Johnny Cash And Friends
1976: Saturday Night Live
1977: The Absent-Minded Waiter
1977: The Muppet Show
1979: Reichtum ist keine Schande (The Jerk)
1982: Tote tragen keine Karos (Dead Men Don't Wear Plaid)
1983: Der Mann mit den zwei Gehirnen (The Man with Two Brains)
1984: Solo für 2 (All of Me)
1984: Ein Single kommt selten allein (The Lonely Guy)
1986: Der kleine Horrorladen (Little Shop of Horrors)
1986: Drei Amigos! (¡Three Amigos!)
1987: The Tracy Ullman Show
1987: Roxanne
1987: Ein Ticket für Zwei (Planes, Trains & Automobiles)
1988: Zwei hinreißend verdorbene Schurken (Dirty Rotten Scoundrels)
1989: Eine Wahnsinnsfamilie (Parenthood)
1990: Das Schlitzohr von der Mafia (My Blue Heaven)
1991: Grand Canyon – Im Herzen der Stadt
1991: Vater der Braut (Father of the Bride)
1991: L.A. Story
1992: Housesitter – Lügen haben schöne Beine (HouseSitter)
1992: Der Schein-Heilige (Leap of Faith)
1993: ...und das Leben geht weiter (And the Band Played On)
1994: Der Zufalls-Dad (A Simple Twist of Fate)
1994: Lifesavers – Die Lebensretter (Mixed Nuts)
1995: Ein Geschenk des Himmels – Vater der Braut 2 (Father of the Bride Part II)
1996: Immer Ärger mit Sergeant Bilko (Sgt. Bilko)
1997: Die unsichtbare Falle (The Spanish Prisoner)
1998: Der Prinz von Ägypten (The Prince of Egypt), Stimme
1999: Bowfingers große Nummer (Bowfinger)
1999: Schlaflos in New York (The Out-of-Towners)
2001: Fantasia 2000
2001: Novocaine – Zahn um Zahn (Novocaine)
2003: Haus über Kopf (Bringing Down the House)
2003: Looney Tunes: Back in Action
2003: Im Dutzend billiger (Cheaper by the Dozen)
2005: Shopgirl
2005: Im Dutzend billiger 2 – Zwei Väter drehen durch (Cheaper by the Dozen 2)
2006: Der rosarote Panther (The Pink Panther)
2008: Baby Mama
2009: Der rosarote Panther 2 (The Pink Panther deux)

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: