VG Wort Zählpixel

iCarly: Die Stars früher und heute

©  FILM.TV | News
 
 

Freddy hat jetzt einen Bart und Sam und Carly sind ziemlich hübsche Frauen geworden. Könnt ihr euch noch an die schönen Zeiten in der Kult-WG ohne Eltern erinnern? Drei Kids, die eine eigene Webshow hatten und deren Leben immer ein bisschen cooler war als euer eigenes? Über zehn Jahre ist das schon wieder hier. Und natürlich haben sich die Stars der Nickelodeon-Sendung ganz schön verändert. Hier im Video alle Stars früher und heute sehen.

 
 
 

iCarly: Die Stars früher und heute: Mehr dazu

Anzeige

iCarly: Die Stars früher und heute: Weitere Infos

Anzeige

Unsere Filmtipps für euch:

Big Bad Mama: Roger Corman war (und ist) der König des B-Films. In den 70er Jahren produzierte er eine Vielzahl von B-Filmen, die recht erfolgreich liefen.

Big Mama's Haus: FBI-Agent Malcolm Turner wird auf Bankräuber Lester angesetzt. Sie folgen seiner Exfreundin Sherry, die zu ihrer Großmutter Big Momma in die Südstaaten flüchtet.

Big Bad Mama II: In den USA der 1930er : Der skrupellose Gouverneursanwärter Crawford schreckt auch nicht vor Mord zurück, um seine habgierigen Ziele durchzusetzen. Das muss die Farmersfrau Wilma auf schmerzhafte Weise erfahren, als ihr Mann diesem nicht sein Land verkaufen will.

Big Mama's Haus 2: Höchste Alarmstufe beim FBI! Die Sicherheit der ganzen Nation steht auf dem Spiel, als ein gefährliches Computervirus auftaucht.

Big Mama's Haus - Die Doppelte Portion: Aller guten Dinge sind drei - und deswegen zwängt sich FBI-Agent Malcolm Turner nun bereits zum dritten Mal in den Fett-Anzug, um als Big Mama getarnt zu ermitteln. Gleich mit ins korpulente Drag-Outfit gesteckt wird diesmal auch sein Stiefsohn Trent, denn der hat einen Mord im Milleu des organisierten Verbrechens beobachtet.

Ralph Reichts: Video-Spiel-Bösewicht Wreck-It-Ralph wäre gerne so beliebt wie sein stetiger Widersacher Fix-It-Felix. Das Problem: niemand mag den „Bad Guy“, aber jeder mag Helden.

Chaos Im Netz: Nach einem unglücklichen Unfall stürzen sich Ralph und seine quirlige Freundin Vanellope ins Internet, um dort nach einem wichtigen Ersatzteil für Vanellopes Videospiel zu suchen. Dabei schauen sie nicht nur hinter die Kulissen des World Wide Webs, sondern begegnen auch allerhand schrägen Figuren, die es nicht immer gut mit unseren liebenswerten Helden meinen.

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg | Gesprächswert: 98%