VG Wort Zählpixel

Der Fall Collini Trailer

Kinostart: 18.04.2019 | ©  Constantin Film | Thriller
 

Originaltitel: Der Fall Collini

  |  Mit: Elyas M’Barek, Heiner Lauterbach
 
Der Fall Collini startet am 18.04.2019 im Kino
Der Fall Collini Trailer 2

Der Fall Collini Trailer 2
Drama

Der Fall Collini Trailer

Der Fall Collini Trailer
Elyas M’Barek, Heiner Lauterbach

Luz

Luz
 VIDEO-TIPP

Das Haus Am Meer

Das Haus Am Meer
 VIDEO-TIPP

 

Weitere Videos

Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier
 VIDEO-TIPP

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 
Anzeige

Der Fall Collini Trailer: Weitere Infos

Anzeige
Der Fall Collini Trailer - Bild 1 von 12

Bild zu Der Fall Collini

Die Story zu Der Fall Collini Trailer:
Anwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für Caspar. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat. Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.

Schauspieler:
Elyas M’Barek, Heiner Lauterbach, Alexandra Maria Lara, Franco Nero, Sandro Di Stefano, Frederik Götz, Peter Prager, Axel Moustache, Lutz Blochberger, Stephan Schad, Thomas Limpinsel, Manfred Zapatka, Jannis Niewöhner, Rainer Bock, Catrin Striebeck, Pia Stutzenstein, Hannes Wegener, Annie Kathleen Trettin, Thomas Stecher

Regie:
Marco Kreuzpaintner

Produktion:
Martin Moszkowicz

Drehbuch:
Christian Zübert, Robert Gold, Jens-Frederik Otto, Ferdinand von Schirach, Lydia Elmer

Rollen:
Elyas M’BarekCaspar Leinen
Heiner LauterbachRichard Mattinger
Alexandra Maria LaraJohanna
Franco NeroFabrizio Collini
Sandro Di StefanoClaudio Lucchesi
Frederik GötzTim
Peter PragerBernhard Leinen
Axel MoustacheAlberto Lucchesi
Lutz BlochbergerKläger
Stephan SchadStaatsanwalt
Thomas LimpinselProfessor Wagenstett
Manfred ZapatkaHans Meyer
Hannes WegenerAicke
Annie Kathleen TrettinHotelgast
Thomas StecherMinister

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 78%