VG Wort Zählpixel

Avengers 4: Nach Endgame bekommt dieser Marvel-Held seine eigene Serie

©  FILM.TV | News
 
21.04.2019 19:14
 
Anzeige

Mit Avengers: Engame geht Phase 3 der Marvel-Reihe zu Ende. Der Film wird den Abschluss des großen Handlungsstranges um Thanos bilden. Doch auch in Zukunft soll das MCU weiterhin anwachsen. Dazu ist nun auch Disney+ mit einer Serie zu Hawkeye beschäftigt. Wir geben euch Einblick, was genau sich konkret dahinter verbirgt.

Disney+ blickt für das MCU-Line-Up bereits in die Zukunft. Nach Avengers: Endgame soll es vorrangig erstmal den Nachschub direkt ins Wohnzimmer geben. Dieser wird im hauseigenen Superhelden-Universum angesiedelt. Zusammen mit Marvel arbeitet der Mäusekonzern daran, eine Show mit Hawkeye in der Hauptrolle zu verwirklichen. Diese könnte sogar schon sein Schicksal nach den Ereignissen von Avengers 4 verraten. Marvel und Disney gehen damit gegenüber einem anderen Streaming-Dienst in die Offensive.

Denn auch Netflix würde sich mit Sicherheit gerne den nächsten Avenger sichern. Nun gib sich stattdessen Disney+ die Ehre und verriet bereits einige Einzelheiten zur Hawkeye-Serie. Der Insider Variety berichtete, dass Jeremy Renner erneut den fähigen Bogenschützen Clint Barton spielt. Damit gesellt sich der Neuankömmling zu drei anderen MCE-Format für Disneys Streamingdienst. Neben Hawkeye sind das Loki, Vision mit Scarlet Witch und Falcon mit Winter Soldier. Damit verspricht sich Disney+ für dieses Jahr einen guten ersten Start.

Worum also soll es in der neuen Hawkeye-Serie eigentlich gehen? Kurze sechs Folgen soll die Serie nur umfassen, so wie die anderen MCU-Projekte. Clint Barton wird Kate Bishop als seine Nachfolgerin benennen. In den Comics beerbt sie ebenfalls den einstigen S.H.I.E.L.D-Helden. Schon im Trailer zu Avengers: Endgame sehen wir, wie Clint einem Mädchen das Bogenschießen beibringt. Möglicherweise könnte es sich statt Kate Bishop auch um seine eigene Tochter handeln. Es ist denkbar, dass diese Szene kurz vor der Zerstörung durch Thanos stattfindet.

Bekanntlich soll Hawkeye im Verlauf zum mordlustigen Ronin werden. Katgerine Langford, bekannt aus Tote Mädchen Lügen Nicht, spielt ebenfalls in Avengers 4 mit. Allerdings ist noch bekannt, welche Figur sie dort ausfüllen wird. Möglicherweise könnte sie in die Rolle von Kate Bishop schlüpfen, bis jetzt bleibt aber noch alles geheim. Mit der Inhaltsangabe der Hawkeye-Serie könnte sein Überleben damit sicher sein. Schließlich läuft die Serie nach den Ereignissen von Avengers: Endgame ab.

Wann genau Disney+ die Serie veröffentlicht, ist bisher noch nicht bekannt. Avengers Endgame startet am 24.04.2019 in die deutschen Kinos. Schaut jetzt in unseren Videoplayer, um euch den Trailer dazu anzusehen. Einfach reinklicken und anschauen!

Avengers 4 - Endgame

Avengers 4 - Endgame
Trailer 2 DE

Fantasy Island

Fantasy Island
 VIDEO-TIPP

Booksmart

Booksmart
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Avengers 4: Nach Endgame bekommt dieser Marvel-Held seine eigene Serie: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 95%