VG Wort Zählpixel

Disney Plus für Erwachsene: Neuer Streamingdienst kommt 2021

 
 

Seit Anfang des Jahres versucht sich Disney+ als Konkurrenz zu Netflix und Co. Wer allerdings Filme für Erwachsene sucht, ist bei Disney+ falsch. Das wird auch so bleiben aber ein weiterer Streamingdienst für pikantere Inhalte ist in Planung.

Mit Inhalten wie sämtlichen Marvel oder "Star Wars"-Filmen und besonders mit den noch kommenden "Star Wars"- und Marvel-Serien stellt Disney+ eine gute Alternative zu Netflix und Co dar. Doch das Angebot des neuen Streamingdienst ist noch deutlich kleiner und besonders Fans von Action und Horror kommen nicht auf ihre Kosten. Denn ganz im Disney-Stil ist das Angebot von Disney+ familienfreundlich und alle Inhalte ab 0, 6 oder 12 Jahren freigegeben. Das soll sich auch vorerst nicht ändern.

Trotzdem gibt es unzählige Filme, die Disney gehören, aber für ein erwachsenes Publikum gemacht wurden. Für diese Werke soll im kommenden Jahr ein neuer Streamingdienst gegründet werden. Unter dem Name "Star" sollen Filme von ABC, FX, Searchlight Pictures und Twentieth Century Fox vermarktet werden. Damit kommen Inhalte wie "Sons Of Anarchy", "American Horror Story", "Grey's Anatomy", "Alien", "Stirb Langsam" oder "Deadpool" zu uns. Einige dieser Titel lassen sich zur Zeit noch bei Amazon Prime Video oder Netflix streamen doch das würde sich dann wohl ändern, ähnlich wie es mit den Marvel-, oder "Star Wars"-Filmen dieses Jahr stattfand.

Wann genau dieser neue Streamingdienst erscheint und wie er in Deutschland verfügbar sein wird, ist noch unklar. Noch lassen sich Klassiker wie "Stirb Langsam" aber bei Netflix streamen. Auch "American Horror Story" ist bei Netflix verfügbar und wer einen der genannten Filme jetzt schon streamen will, kann auch immer Filme bei Amazon kaufen oder leihen.

 

 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 84%