VG Wort Zählpixel

Mulan noch 2020 kostenlos bei Disney Plus

 
 

Seit dem 04. September können Kunden von Disney+ den neuen Abenteuer-Film "Mulan" streamen. Allerdings kostet das zusätzlich zu dem Abonnement noch einmal 21,99 Euro. Disney hat nun aber auch bekannt gegeben, ab wann "Mulan" kostenlos angesehen werden kann.

"Mulan" ist das neuste Realfilm-Remake aus der Disney-Schmiede und handelt, wie der Zeichentrickfilm auch schon, von Hua Mulan, einer Frau, die als Mann getarnt für China in den Krieg zieht. Denn als die Armee aus jeder Familie einen Mann einzieht, springt sie für ihren alten Vater ein und wird zu einem der größten Krieger des Landes.

Nachdem der Kinostart von "Mulan" bereits mehrmals verschoben wurde, startet der Film jetzt gar nicht mehr in den Kinos, sondern landet direkt bei Disney+. Allerdings kostet es die ersten Monate 21,99 Euro, den Film zu streamen. Verglichen mit einer Kinokarte also recht billig, wenn man bedenkt, dass man "Mulan" so beliebig oft, mit beliebig vielen Personen ansehen kann. Trotzdem dürfte es vielen Zuschauern nicht gefallen, für einen Film zu bezahlen, obwohl sie ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen haben.

Doch auch für diese Leute gibt es gute Nachrichten. "Mulan" wird nämlich nicht für immer 21,99 Euro kosten. Vor einigen Tagen wurde in den Vereinigten Staaten bereits aus Versehen bekannt gegeben, ab wann "Mulan" kostenfrei sein wird. Nun hat Disney aber auch bei uns in Europa die Nachricht direkt im Disney+-Videoportal angezeigt. Wie das Unternehmen nun bekannt gegeben hat, wird der Film ab dem 4. Dezember 2020 für alle Disney+-Abonnenten kostenlos zur Verfügung stehen. Wer sich also die 21,99 Euro sparen will, muss nur ein wenig länger warten. Wer es nicht aushält, die drei Monate zu warten, muss eben etwas Geld investieren.


 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 87%