Ohne Gnade: Gefeierte Brasilianische Thriller-Serie startet bei RTL

 
 

Bis zu 22 Millionen Zuschauer machten die Thriller-Serie „Ohne Gnade“ (OT: „Dupla Identidade“) in Brasilien zu einem Riesenerfolg. Jetzt kommt die Geschichte eines undurchschaubaren Serienkillers erstmals ins deutsche Fernsehen. RTL Crime zeigt die 13 Folgen mit dem preisgekrönten Hauptdarsteller Bruno Gagliasso ab dem 6. Januar immer montags um 20.15 Uhr.

Die Serie handelt vom erfolgreichen Anwalt und Psychologie-Student Eduardo Borges. Einem auf den ersten Blick gutaussehenden und intelligenten Mann. Doch, was keiner weiß: Hinter der perfekten Fassade verbirgt sich ein gestörter Psychopath, der seine Opfer auf bestialische Art tötet. Bevor ihm die Task-Force auf die Schliche kommen kann, tarnt er sich als Mitglied des Ermittlertrupps und ist seinen Jägern so immer einen Schritt voraus. Ein Katz- und Mausspiel beginnt. Als Eduardo dann auch noch die attraktive, alleinerziehende Mutter Ray kennenlernt, ergreift er die Chance, auch sie für seine Zwecke zu manipulieren.

Hauptdarsteller Bruno Gagliasso wurde 2014 für seine Rolle des psychopathischen Serienkillers als bester Schauspieler mit dem brasilianischen Fernsehpreis "Prêmio Contigo" ausgezeichnet.

 

 
 
 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 90% | mit Material von RTL