VG Wort Zählpixel

The Man in The High Castle: Serie endet nach Staffel 4

©  FILM.TV | News
 
20.02.2019 10:02
 
Anzeige

Amazon gibt bekannt, dass die vierte und letzte Staffel der mit dem Emmy-Award ausgezeichneten Serie The Man in The High Castle im Herbst diesen Jahres Premiere bei Prime Video feiern wird. Die Dreharbeiten zur letzten Staffel des Prime Originals finden derzeit noch in Vancouver statt und werden nächsten Monat abgeschlossen.

„Es war ein großes Privileg, mit dem außergewöhnlichen Team von The Man in The High Castle und gemeinsam mit David Zucker und Scott Free zusammenzuarbeiten, um den Roman meines Vaters zum Leben zu erwecken – besonders im Hinblick auf die ereignisreichen Zeiten in unserer realen Welt. Ich glaube, dass die Fans begeistert und zufrieden sein werden mit dem epischen Finale, das wir für sie auf Lager haben“, sagt Isa Dick Hackett, Executive Producer, The Man in The High Castle. „Ich bin Amazon sehr dankbar für die anhaltende Unterstützung bei der Produktion dieser letzten Staffel und freue mich darauf, auf dieser äußerst erfolgreichen Partnerschaft aufzubauen. Seien Sie gespannt, was noch kommen wird!“

„The Man in The High Castle war von Anfang an ein außergewöhnliches Vorhaben: Die sieben Jahre, die es gedauert hat, bis wir bei Amazon das ideale Zuhause fanden und ein Publikum, dessen hoher Standard uns immer neue Ziele gesteckt hat. Und zudem die unglaublich atemberaubende Kunstfertigkeit hinter den Kulissen, die man als Ergebnis auf dem Bildschirm hoffentlich auch ebenso beeindruckend erlebt“, so Executive Producer David Zucker. „Einen großen Dank an all die Darsteller, die über Jahre hinweg einfach meisterhaft gute Leistungen gezeigt haben, an Amazon für seine umfassende Unterstützung sowie an Isa und ihr Team für das Vertrauen und die Partnerschaft, mit der wir Schritt für Schritt gewachsen sind.“

„Wir sind unglaublich stolz auf das Ergebnis der harten Arbeit, die die enorm talentierten Produzenten, Darsteller, das Team und alle, die im Laufe der Jahre an The Man in The High Castle beteiligt waren, geleistet haben“, sagte Jennifer Salke, Leiterin Amazon Studios. „Aktuell befindet sich die vierte und letzte Staffel kurz vor der Fertigstellung. Wir können es kaum erwarten, den Fans zu zeigen, wie sich dieses letzte Kapitel der Geschichte entwickelt. The Man in The High Castle hat Amazon Prime Video dabei geholfen diesen Genre-Bereich zu definieren. Umso dankbarer und begeisterter sind wir, mit Isa und Electric Shepherd Productions weiterhin für zukünftige Philip K. Dick-Adaptionen zusammenzuarbeiten.“

Basierend auf Philip K. Dicks preisgekröntem Roman aus dem Jahr 1962, untersucht The Man in The High Castle, was passiert wäre, wenn die Alliierten Kräfte den Zweiten Weltkrieg verloren hätten. Die letzte Staffel von The Man in The High Castle wird von Krieg und Revolution erschüttert sein. Der Widerstand wird zu einer ausgewachsenen Rebellion, angetrieben von Juliana Crains (Alexa Davalos) Visionen für eine bessere Welt. Eine neue aufständische Bewegung entsteht, um Nazionalsozialismus und Imperialismus zu bekämpfen. Während die Imperien wanken, ist Oberinspektor Takeshi Kido (Joel rDe La Fuente) zwischen seiner Pflicht gegenüber seinem Land und den Bande seiner Familie hin und her gerissen. In der Zwischenzeit interessiert sich Reichsmarschall John Smith (Rufus Sewell) brennend für das Portal, das die Nazis in ein anderes Universum gebaut haben. Die Möglichkeit, auf noch unberührten Pfaden zu wandeln, scheint nur allzu verlockend...

The Man in The High Castle feierte 2015 auf Prime Video Premiere und wurde schnell zum meistgesehenen Prime Original bei Amazons Streaming-Service. Seit ihrem Start wurde die Serie von Kritikern vielfach gefeiert, für zahlreiche Auszeichnungen nominiert und gewann zwei Emmy Awards. Erst kürzlich gab Amazon Studios einen First-Look-Deal mit The Man in The High Castle Executive Producer Isa Dick Hackett und Electric Shepherd Productions bekannt, um die Entwicklung und Produktion neuer Prime Originals fortzusetzen, die exklusiv auf Prime Video weltweit Premiere feiern werden.

Zum Cast von The Man in The High Castle gehören unter anderem Alexa Davalos (Mob City), Joel De La Fuente (Hemlock Grove), Brennan Brown (Focus), Chelah Horsdal (You Me Her) und Jason O’Mara (Agents of S.H.I.E.L.D., mit Rufus Sewell (Victoria). Zu den kürzlich angekündigten Besetzungsmitgliedern zählen Frances Turner (The Gifted), Clé Bennett (Homeland), Rich Ting (NCIS: Los Angeles), David Sakurai (Iron Fist), Carter MacIntyre (Benched) und Bruce Locke (Hero). Die Serie wurde von Frank Spotnitz (The X-Files) entwickelt, wobei Ridley Scott (The Martian), David W. Zucker (The Good Wife), Richard Heus (Ugly Betty), Isa Dick Hackett (Philip K. Dick’s Electric Dreams), Wesley Strick (The Loft), Daniel Percival (Banished) und David Scarpa (All the Money in the World) als Produzenten für die vierte Staffel fungieren. Percival and Scarpa sind Co-Showrunner der Staffel vier.

The Man in The High Castle Trailer

The Man in The High Castle Trailer
Staffel 4

Berlin, Berlin

Berlin, Berlin
 VIDEO-TIPP

Pavarotti

Pavarotti
 VIDEO-TIPP

 
 
 

The Man in The High Castle: Serie endet nach Staffel 4: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 86% | mit Material von Amazon