VG Wort Zählpixel

Black Widow Kinostart: Dann läuft der neue Marvel-Film im Kino an

 
 

In ihrem ersten Solofilm Black Widow sehen wir Scarlett Johansson zum ersten Mal im Zentrum der Handlung. Als russische Agentin kämpft sich die Marvel-Heldin wieder einmal durch Horden von Bösewichten. Kürzlich wurde auch schon der erste Trailer zum nächsten Marvel-Projekt veröffentlicht. Hier erfahrt ihr, wann wir Black Widow hierzulande im Kino sehen werden.

Das lange Warten hat sich gelohnt: Kaum ein Solo-Auftritt im MCU wurde so sehnsüchtig erwartet, wie Black Widow mit Scarlett Johansson. Jetzt wurde endlich ein erster offizieller Trailer zum Blockbuster veröffentlicht. Darin sehen wir die toughe Ex-Agentin voll in ihrem Element. Ursprünglich sollte der Film eigentlich erst 2021 erscheinen. Im Juli 2019 teilte Marvel-Boss Kevin Feige aber das neue Startdatum mit: In Deutschland soll Black Widow am 30. April 2020 erscheinen.

Zum ersten Mal wurde Natasha Romanoff in Iron Man 2 als ehemalige russische Agentin eingeführt. Mit der Zeit entwickelte sich die Nebenfigur immer weiter zu einem Fanliebling. Lange Zeit arbeitete sie anschließend bei S.H.I.E.L.D unter der Führung von Nick Fury. Natürlich kennen die meisten Marvel-Fans sie besonders als Heldin an der Seite der Avengers. Wie der erste Einblick in Black Widow zeigt, kann sich Natasha Romanoff aber auch ganz gut alleine behaupten.

Seit vielen Monaten rätselten Fans, worum sich die Handlung von Black Widow konkret drehen könnte. Besonders wichtig ist dabei vor allem die zeitliche Einordnung des Films. Seit der Comic-Con 2019 wissen wir endlich mehr: Black Widow wird nach den Ereignissen von The First Avenger: Civil War stattfinden. Auf ihren Abenteuern trifft die titelgebende Agentin auf eine weitere Spionin, Yelena Belova (Florence Pugh). Als Gegenspieler könnten wir den Taskmaster sehen, der mit seinen übernatürlichen Fähigkeiten eine große Bedrohung darstellen wird. Ob sich Black Widow tatsächlich gegen den Bösewicht behaupten kann, erfahren wir also am 30. April 2020 im Kino.


 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 86%