VG Wort Zählpixel

Bond 25: Story-Details zum neuen 007-Film aufgetaucht

©  FILM.TV | News
 
06.06.2019 12:47
 
Anzeige

Die Handlung für Bond 25 mit Daniel Craig droht bereits seit einiger Zeit zu einer schweren Geburt zu werden. Zuerst schrieben Danny Boyle und John Hodge ein Skript, das den Produzenten nicht gefiel, woraufhin Boyle sich komplett von Bond 25 verabschiedete. Ein neuer Regisseur musste her: Cary Fukunaga sprang ein und versuchte es mit einem Bond 25-Drehbuch von ganz anderen Autoren, das Berichten zufolge jedoch während der bereits laufenden Dreharbeiten nach wie vor ständig umgeschrieben wird – u. a. von Daniel Craig selbst. Dass jetzt Details zur Handlung von Bond 25 durchsickern, dürfte bei all dem vorangegangen Trubel ein gutes Zeichen sein.

Fast könnte man meinen, die Macher von Bond 25 hätten sich in Sachen Geheimhaltung eine Scheibe von Avengers 4: Endgame oder Game Of Thrones Staffel 8 abgeschnitten, so wenig ist bislang zur Story von Bond 25 an die Öffentlichkeit gelangt. Zu den größten News zählten da bereits, dass Bond 25 eine direkte Verbindung zu Casino Royale haben soll und dass Daniel Craig beziehungsweise James Bond in Bond 25 ein E-Auto von Aston Martin fahren wird.

Zuletzt wurde zudem bekannt, dass sich Phoebe Waller-Bridge, die als Co-Autorin für das krisengeschüttelte Drehbuch zu Bond 25 angestellt wurde, um besser geschriebene Frauencharaktere kümmern wolle, als man sie bislang in den Bond-Filmen kannte. Zudem wird Rami Malek James Bonds Gegenspieler in Bond 25 darstellen. Jetzt ist herausgekommen, was der Bond 25-Antagonist im neuen Film vorhat.

Der insbesondere bezüglich Bond 25 gut informierte Branchen-Insider Baz Bamigboye hat angeblich durch eine anonyme Quelle erfahren, dass Rami Maleks Charakter in Bond 25 Genetik nutzt, um seinen Willen durchzusetzen. Es wird von biologischer Kriegsführung gesprochen, jedoch fehlen leider bislang nähere Details insbesondere zur genetischen Thematik.

Angeblich soll die Komplexität des Themas einer der Gründe dafür sein, weshalb Phoebe Waller-Bridge als Co-Autorin für Bond 25 mit an Bord geholt wurde. Sie könne dem Kino-Publikum auch komplizierte Vorgänge auf verständliche und unterhaltsame Art vermitteln. Ob ihr das gelingt, seht ihr zum Kinostart von Bond 25 ab dem 09.04.2020.

Bond: Spectre

Bond: Spectre
Trailer

Nobadi

Nobadi
 VIDEO-TIPP

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Bond 25: Story-Details zum neuen 007-Film aufgetaucht: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 96%