VG Wort Zählpixel

Fast And Furious 9 ohne Hobbs: Dwayne Johnson ist raus

©  FILM.TV | News
 
31.01.2019 10:50
 
Anzeige

Vin Diesel verkündigte erst kürzlich, dass die Dreharbeiten zu Fast And Furious 9 bald beginnen. Doch jetzt müssen viele Fans eine sehr traurige Neuigkeit wegstecken. Dwayne Johnson ist offiziell aus dem Projekt ausgestiegen. Dabei arbeitet er gerade an dem Spin-off Hobbs & Shaw. Was der Abschied von Johnson für die Filmreihe bedeutet, erfahrt ihr in diesem Text!

Vor wenigen Tagen war alles noch heil in der Welt von Fast And Furious. Vin Diesel gab bekannt, dass die Crew diesen Februar nach London reisen würde, um die Dreharbeiten zu beginnen. Ob Dwayne Johnson auch in dem neuen Titel der Reihe auftreten wird, war bisher noch ungeklärt. Der ehemalige Wrestler ist schließlich schon ordentlich beschäftigt mit dem Spin-off Hobbs & Shaw.

In einem Interview mit MTV News stellte Johnson die Situation nun klar: „Es war schon immer der Plan, das 'Fast and Furious'-Universum wachsen zu lassen. Wir sind nicht in 'Fast 9', weil sie auch schon anfangen zu drehen. Aber wer weiß, was mit 'Fast 10' oder danach sein wird. Das weiß man nie. Schließlich sind Hobbs und Dom noch lange nicht fertig.“

Zu der Handlung von Fast And Furious 9 gibt es bisher nur wenige Informationen. Einen Kinostart gibt es aber immerhin schon: 9. April 2020. Der Franchise-Rückkehrer Justin Lin übernimmt in dem Projekt die Führung. Teil 10 könnte danach den Abschluss der Reihe bilden. Das muss aber nicht heißen, dass das Fast And Furious-Universum nicht weiterwachsen kann.

Hobbs & Shaw erscheint am 1. August 2019 und ist der erste Schritt in die Zukunft von Fast And Furious. Erst vor wenigen Tagen gab Johnson bekannt, dass er gerne Jason Momoa in einem möglichen Hobbs & Shaw 2 sehen würde. Auch Vin Diesel verriet, dass er an einem Spin-off mit weiblichen Hauptfiguren arbeitet. Ein Ende von Fast And Furious ist also noch lange nicht in Sicht.

Was haltet ihr davon, dass Hobbs nicht bei Fast And Furious 9 dabei ist? Schaut jetzt in unseren Videoplayer, für die offizielle Meldung von Johnsons Ausstieg und sein Statement im Wortlaut. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten!

 
 
 

Fast And Furious 9 ohne Hobbs: Dwayne Johnson ist raus: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 95%