VG Wort Zählpixel

Downton Abbey: Wer ist wer?

 
 

Gar nicht so einfach auseinander zu halten und vor allem sich auch noch seit der letzten Staffel an alle zu erinnern. Damit ihr die Figuren der Serie auch nach einer längeren Pause auf die Reihe bekommt, zeigen wir euch hier das Who is Who aus 'Downton Abbey'.

Natürlich kennt ihr Robert Crawley, Earl von Grantham und seine Tochter Lady Edith Pelham, ehemals Crawley. Auch an die Hausdame Elsie Hughes und an Daisy könnt ihr euch sicher noch erinnern. Aber dann hört es meist schon auf. Man darf aber jedes Mal erneut mitfiebern, mitfühlen, sich an der wunderschönen Ausstattung und natürlich den scharfen Sprüchen der Dowager Countess, gespielt von der zweifachen Oscar®-Gewinnerin Maggie Smith, erfreuen.

Damit ihr vor der neusten Geschichte aus Downton Abbey alle Charaktere auf die Reihe kriegt, schaut euch hier unser Video an. Das bringt euch in wenigen Sekunden wieder ganz hinein in die Welt der Lords und Ladys.

Downton Abbey: Wer ist Wer

Downton Abbey: Wer ist Wer
Video

Dragon Dentist

Dragon Dentist
 VIDEO-TIPP

Made in Abyss

Made in Abyss
 VIDEO-TIPP

Tenet

Tenet
 VIDEO-TIPP

 

 
 

Wenn ihr 'Downton Abbey' mögt, dann sind diese Filme bestimmt auch was für euch:

The King’s Speech - Die Rede Des Königs: Es ist ein persönliches Drama auf großer Bühne, kraft des neuen Massenmediums Radio zig tausendfach verstärkt: Dies muss Albert, Duke of York und Sohn des englischen Regenten King George V., auf peinlich-demütigende Weise erleben, als er im Jahre 1925 im Wembley Stadium eine Eröffnungsrede halten muss – denn er ist Stotterer. Und doch wird er 14 Jahre später The King’s Speech halten, als er vors Mikrofon tritt, um den Mitbürgern des Englischen Empires mitzuteilen, dass England Deutschland den Krieg erklärt.

Victoria: Mitten in der Nacht lernt die junge Spanierin Victoria vor einem Club in Berlin die vier Freunde Sonne, Boxer, Blinker und Fuß kennen. Schnell kommen sich die Frau aus Madrid und der draufgängerische Sonne näher.

Stolz Und Vorurteil: Im ländlichen England des frühen 19. Jahrhunderts warten die fünf wohlgeratenen Töchter der britischen Großbürgerfamilie Bennet darauf, dass ein respektabler Herr um ihre Hand anhält.


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 95% | mit Material von Universal