VG Wort Zählpixel

Fast And Furious 10: Keanu Reeves wahrscheinlich dabei

©  FILM.TV | News
 
29.10.2019 12:23
 
Anzeige

Er zählt derzeit zu den absolut größten Actionstars. Hollywood-Schauspieler Keanu Reeves ist also nicht ohne Grund so gefragt. Das scheint auch den Schöpfern von Fast And Furious bewusst zu sein. Für einen der nächsten Filme will man den Darsteller auf jeden Fall ins Boot holen. Hier erfahrt ihr, welche Pläne die Fast And Furious-Macher für Reeves haben.

Der Höhenflug von Keanu Reeves Karriere hält schon seit vielen Jahren an. Als Neo machte er schon die Matrix unsicher, in die er schon bald zurückkehren wird. Vor Matrix 4 konnten wir ihn aber auch schon als Killermaschine in der John Wick-Reihe sehen. Die Filme machten Reeves auch in diesem Jahrzehnt zur absoluten Action-Ikone. Nebenbei brachen die Blockbuster aber nicht nur Knochen, sondern auch viele Rekorde. Das ist auch den Schöpfern von Fast And Furious aufgefallen.

Wenn es nach ihnen geht, sehen wir den Schauspieler auch bald im Rennen mit schnellen Autos. Dwayne Johnson verriet kürzlich, dass Reeves schon vorher hätte auftauchen sollen. Tatsächlich hatte man eigentlich vor, ihn für eine Rolle in Fast And Furious: Hobbs And Shaw zu gewinnen. Laut Johnson konnte Reeves letzendlich aber keine Zeit für den Film einräumen. Der John Wick-Darsteller sollte im Spin-Off den Anführer der Terror-Organisation Eteon spielen. Stattdessen bleibt der Strippenzieher im fertigen Film eine verzerrte Stimme. Es ist also immer noch möglich, dass er den Bösewicht irgendwann noch verkörpert.

Fast And Furious-Autor Chris Morgan ist jedenfalls schon ganz aufgeregt. In einem Interview verriet er, dass er mit Reeves persönlich darüber gesprochen habe: "Ich habe mich mit ihm zusammengesetzt und wir haben darüber geredet. Ich wollte ihn seit einer langen Zeit im Fast-Universum haben. Das größte Problem ist immer Zeit und konkurrierende Zeitpläne und dann das richtige Ding zusammen zu entwerfen. Es ist mein brennendes Verlangen, ihn auf jeden Fall in die Reihe zu bringen."

Wollt ihr Keanu Reeves überhaupt in Fast And Furious sehen? Die Macher arbeiten jedenfalls schwer daran, ihn doch noch zu verpflichten. Vielleicht könnten wir schon in Fast And Furious 9 mit einem kurzen Cameo-Auftritt rechnen. Es scheint aber wahrscheinlicher, dass Keanu Reeves erst in Fast And Furious 10 oder Hobbs And Shaw 2 auftreten wird. Fast And Furious 9 sehen wir immerhin schon ab dem 21. Mai 2020 in den Kinos.

Hobbs & Shaw

Hobbs & Shaw
Trailer 3 - FSK 12

Seberg

Seberg
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Fast And Furious 10: Keanu Reeves wahrscheinlich dabei: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 87%