VG Wort Zählpixel

007: Das ist der deutsche Titel zum letzten James Bond-Film mit Daniel Craig

©  FILM.TV | News
 
02.10.2019 09:01
 
Anzeige

Das allerletzte Bond-Abenteur für Daniel Craig kommt immer näher. Am 2. April 2020 soll der nächste Film mit 007 in die deutschen Kinos kommen. Bisher war klar, dass der Film den Titel No Time To Die tragen soll. Jetzt hat sich der Verleih Universal auch für den offiziellen deutschen Titel entschieden. Hier erfahrt ihr alle neuen Infos zu James Bond: No Time To Die.

Bisher gab es nur Gerüchte darüber, ob Universal Pictures den nächsten Bond-Film übersetzen würde oder nicht. Für einige war es aber schon klar, dass der mittlerweile 25. Film der Reihe eine Titel-Übersetzung bekommen würde. Schließlich war das auch beim Großteil der anderen Filme der Fall. Zwar hatten drei der bisherigen vier 007-Filme mit Daniel Craig auch in Deutschland einen englischen Titel. Das lag aber nur daran, dass es sich in allen drei Fällen um feste Bezeichnungen handelte.

No Time To Die ist aber wieder eine Ausnahme. Immerhin handelt es sich dabei um eine Redewendung, die eine Grundlage für den Titel bildet. Die logische Übersetzung ist also Keine Zeit zu sterben, was auch auf dem neuen Logo zu sehen ist. Mehr über den Film werden wir wohl erst in Kürze erfahren. Es wird erwartet, dass der Trailer spätestens zum 5. Oktober veröffentlicht wird. Mittlerweile gilt das Datum als offizieller James-Bond-Tag. Die Tradition begann am 5. Oktober 1962, als die Uraufführung James Bond Jagt Dr. No lief. Möglicherweise bekommen wir die Vorschau aber auch früher, sodass sie am Wochenende laufen könnte.

In James Bond: Keine Zeit Zu Sterben hat 007 den aktiven Dienst verlassen und befindet sich nun im wohlverdienten Ruhestand, den er auf Jamaika genießt. Aber dann taucht sein alter Freund Felix Leiter von der CIA auf und bittet ihn dringend um seine Hilfe. Bond soll einen wichtigen Wissenschaftler retten, der entführt wurde. Natürlich ist die Mission gefährlicher als gedacht und führt den Ex-Agenten auf die Fährte eines mysteriösen Bösewichts (Rami Malek), der über neue und außergewöhnliche Technologie verfügt.

Wir sind gespannt darauf, wie sich Daniel Craig in seinem letzten Bond-Auftritt schlagen wird. Im Kino seht ihr James Bond: Keine Zeit Zu Sterben wie gesagt ab dem 2. April 2020. Den ersten Teaser zum Film findet ihr jetzt in unserem Player. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten.

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

007: Das ist der deutsche Titel zum letzten James Bond-Film mit Daniel Craig: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 85%